Garantiebedingungen

Allgemeines

Alle Produkte von DOUX werden mit größtmöglichster Sorgfalt und Sachkenntnis von fachkundigen Personen angefertigt. Jedes Produkt wird sorgfältig kontrolliert und entspricht strengen Qualitätsrichtlinien und Nachhaltigkeitsanforderungen. Sollte sich dennoch eine Beschwerde aufgrund von Material-, Konstruktions- oder Herstellungsfehlern ergeben, dann übernimmt DOUX die Verantwortung, erstattet den Kaufpreis oder ersetzt oder repariert das Produkt gemäß der Garantiebedingungen.

Wegen Wertminderungen und normalem Verschleiß nimmt die Höhe der Rückerstattung an den Käufer Jahr für Jahr ab. Als Kaufnachweis ist die Originalrechnung erforderlich.

Boxspringbetten und Matratzen

Bei Boxspringbetten und Matratzen gilt die Standardgarantie. Wegen Wertminderung und normalem Verschleiß nimmt die Höhe der Erstattung an den Käufer ab dem zweiten Jahr jährlich ab und der Eigenbetrag des Käufers dadurch zu. Der Eigenbetrag des Käufers errechnet sich nach der folgenden Tabelle. Eventuelle Transportkosten können dem Käufer in Rechnung gestellt werden.

Zeitliche Staffel des Eigenbetrags des Käufers

1. Jahr: 0% vom ursprünglichen Rechnungswert

2. Jahr: 25% vom ursprünglichen Rechnungswert

3. Jahr: 50% vom ursprünglichen Rechnungswert

4. Jahr: 75% vom ursprünglichen Rechnungswert

5. Jahr: Die Garantie wird durch den Kundenservice ersetzt

Auf Boxspringbetten und Matratzen wird eine 15 jährige volle Garantie auf den Bruch von Stahlfedern gewährt.

Deckmatratzen und Bettdecken

Für Deckmatratzen und Bettdecken gilt die Standardgarantie. Wegen Wertminderung und normalem Verschleiß nimmt die Rückerstattung ab dem 2. Jahr jährlich ab und damit der Eigenbeitrag des Käufers zu. Der Eigenbeitrag des Käufers wird auf der Basis der folgenden Tabelle errechnet. Eventuelle Transportkosten können dem Käufer in Rechnung gestellt werden.

Zeitliche Staffel des Eigenbetrags des Käufers

1. Jahr: 0% vom ursprünglichen Rechnungswert

2. Jahr: 50% vom ursprünglichen Rechnungswert

3. Jahr: 75% vom ursprünglichen Rechnungswert

4. Jahr: Die Garantie wird durch den Kundenservice ersetzt

Elektromotoren

Die Elektromotoren sind völlig wartungsfrei und es gilt die Standardgarantie. Wegen Wertminderung und normalem Verschleiß nimmt die Rückerstattung ab dem 3. Jahr jährlich ab und damit der Eigenbeitrag des Käufers zu. Der Eigenbeitrag des Käufers errechnet sich auf der Basis der folgenden Tabelle. Eventuelle Transportkosten können dem Käufer in Rechnung gestellt werden.

Zeitliche Staffel des Eigenbetrags des Käufers

1. Jahr: 0% vom ursprünglichen Rechnungswert

2. Jahr: 0% vom ursprünglichen Rechnungswert

3. Jahr: 25% vom ursprünglichen Rechnungswert

4. Jahr: 50% vom ursprünglichen Rechnungswert

5. Jahr: 75% vom ursprünglichen Rechnungswert

6. Jahr: Die Garantie wird durch den Kundenservice ersetzt

Übrige Produkte

Für alle anderen Produkten gilt eine Garantie von einem Jahr bei Herstellungsfehlern, so dass die Rückerstattung an den Käufer den vollen Rechnungswert beträgt und damit der Eigenbetrag des Käufers der folgenden Tabelle entspricht. Eventuelle Transportkosten können dem Käufer in Rechnung gestellt werden.

Zeitliche Staffel des Eigenbetrags des Käufers

1. Jahr: 0% vom ursprünglichen Rechnungswert

DOUX behält sich jederzeit das Recht vor, dem Käufer eine angemessene Lösung anzubieten, die aus der Reparatur oder aus dem Ersatz des betreffenden oder eines gleichwertigen Modells bestehen kann.

Transportkosten in das Ausland werden angemessen und in Absprache mit dem Käufer berechnet.

Diese Standard-Garantiebedingungen sind auch dann gültig, wenn das betreffende Produkt von autorisierten Händler von DOUX verkauft wurde, vorausgesetzt, dass Name, Adresse und Datum auf der Originalrechnung angegeben sind.

Garantieausschlüsse

Für alle Produkte gilt, dass Schäden durch einen sachfremden, unsachgemäßen Gebrauch, durch unzureichende Sorgfalt für gelieferte Waren sowie durch normale Abnutzung nicht durch die Garantie abgedeckt sind.

Die Garantie gilt nicht für Produkte, die unsachgemäß gelagert, verändert oder falsch oder mit unzulässigen Mitteln gereinigt oder montiert wurden.

Produkte, die im Freien oder in einer feuchten Umgebung gelagert wurden, sind nicht durch die Garantie abgedeckt.

Diese Garantie gilt nicht für Folge- oder Nebenschäden. Um einen Garantieanspruch geltend zu machen, müssen die spezifischen Wartungsanweisungen für jedes Produkt befolgt werden.